TREND - Edelstahl in der privaten Küche 

TREND - Edelstahl in der privaten Küche 

Im alltäglich Leben dürfte bereits jeder von uns mit Edelstahl zu tun gehabt haben. Doch wussten Sie, dass dieses Material besonders widerspenstig gegen äußerliche Einflüsse, sogenannte Korrosionen, wie Rost, Feuchtigkeit und chemische Salze ist? Daneben weist das Stahl eine besondere Robustheit und Hitzebeständigkeit auf.

Lange Zeit galt die Verwendung von Edelstahl in der Küche als Geheimtipp der Profi-Küchen und Gastronomen. Seit einiger Zeit geht jedoch der Trend auch dahin, dass das stilvolle Stahl in heimischen Küchen verwendet wird. Die einfache Reinigung von Küchen mit Edelstahlfronten dürfte besonders punkten.

Der Aufwand für die Planung einer Edelstahlküche dürfte nicht stark in das Gewicht fallen. Die Verwendung des legierten Stahls ist nicht an eine bestimmte Form von Küche oder Räumlichkeit gebunden und kann in vielen Varianten kombiniert werden. Im Gegensatz zu herkömmlichen Küchen fällt zudem keine langwierige Suche nach unterschiedlichen Materialien an. Sie besteht im überwiegenden Teil aus dem Edelstahlmaterial.

Sollten Sie sich erst nachträglich für die Verwendung von Edelstahlelementen in Ihrer Küche entscheiden, besteht die Möglichkeit, auch nach der Planung der Küche dekorative Highlights einzufügen.

Die Edelstahlküche wird zum regelrechten Trend in den eigenen vier Wänden!

Eine Edelstahlküche muss nicht im einheitlichen Silberlook verbleiben, sehr gut lässt diese sich mit farblichen Akzenten oder weiteren Materialien, wie Holz, aufwerten. In den meisten Fällen handelt es sich dabei um die Fronten der Küchen, sei es in Holzoptik oder Lack, glänzend oder matt. Aber auch eine Arbeitsplatte aus Granit kann sehr gut zu den Edelstahlelementen kombiniert werden. Sobald Sie sich für eine Grundform und Ausstattung der Küche entschieden haben, kann diese individuell für Sie hergestellt werden.

Für Fragen oder die Umsetzung Ihrer Ideen stehen wir gerne für Sie als Ansprechpartner zur Verfügung.